Neuigkeiten aus dem Hause Striped Colubrids


Ganz brandaktuelle Infos und Bilder finden Sie immer und jederzeit auf unserer Facebook-Seite. Wir würden uns sehr freuen über ein "Like".


Alles an kurzen Informationen, die sonst nirgendwo hinpassen


August 2017

  • 14. August: heute war Herr T. da und hat sich eine der letztjährigen Königsnattern-Jungtiere reserviert. Es sind also jetzt noch 2 mexikanische schwarze Königsnattern, die ein Zuhause suchen.
  • 21. August: Eine Nigrita-Nachzucht hat uns heute verlassen. Wir wünschen Herrn T. viel Spass mit dem Tier.

Juli 2017

  • 5 Juli: Schlupf des Hybridgeleges. Leider sind nur zwei geschlüpft. Die Tiere sind aber augenscheinlich gesund und munter.
  • 21. Juli: Das Amurnatter-Gelege schlüpft. Alle 10 Jungtiere augenscheinlich gesund und munter.
  • 28. Juli: Das Bloodred-Gelege schlüpft. Schlupfrate 100%. Alle Bloodred het Striped augenscheinlich gesund und munter.
  • 29. Juli: Die drei Steppennattern sind geschlüpft. Alle zeigen eine wunderschöne knallgelbe Färbung. Augenscheinlich gesund und munter.
  • 31. Juli: das Motley-Gelege schlüpft. Da überraschenderweise 50% der Schlüpflinge Striped sind, müssen wir die Genetik der Mutter überdenken. Sia, die Hypo Motley ist offensichtlich eine Hypo Motley*Striped. Alle 10 Schlüpflinge sind augenscheinlich gesund und munter.

Juni 2017

  • 2. Juni: Ablage des Motley-Geleges. Verpaarung mit dem Butter Striped Mann. 12 Eier, ein Grossteil davon leider arg gelblich und nicht gesund erscheinend.
  • 17. Juni: Ein Grossteil des Motles-Geleges ist, wie schon befürchtet, abgestorben. nur mehr 3 Eier sind noch prall und weiss.
  • 26. Juni: wir haben gerade das Amurnattergelege gefunden unter der grossen Wurzel. Wir wissen nicht genau, wie lang das Gelege da schon liegt. 10 gesunde Eier, keine Wachseier, keine Slugs.

Mai 2017

  • 9. Mai: die Verpaarungen dieses Jahr sind angesetzt. Drei Kornnatterpaare, Amurnattern und Steppennattern sind geplant zusammengeführt worden.
  • 25. Mai: Ablage des Bloodred-Geleges. 14 gesunde Eier, keine Wachseier, keine Slugs.
  • 29. Mai: Ablage des Hypomelanistic-Geleges, 9 gesunde Eier, keine Wachseier, keine Slugs.

April 2017

  • 22. April: Ablage von 5 Eiern der Black Jungle Dame. Die Verpaarung wurde nicht beobachtet. Alle Eier scheinen gesund und befruchtet.

März 2017

  • 4. März - Frau S. hat bei uns eine Königsnatter und einen der Hybriden abgeholt. Wir wünschen Ihnen viel Spass mit unseren Jungtieren.

Februar 2017

  • 26. Februar - Die Strumpfbandnattern und die Kornnattern kehren zurück in ihre Terrarien aus der Winterruhe.

Januar 2017

  • 8. Januar - Unsere Königsnattern wurden heute aus der Winterruhe geholt. Vorerst noch im kühlen Terrarium bei ca 20 Grad.

Dezember 2016

  • im kompletten Dezember hat Striped Colubrids einen Verkaufsstop angesetzt. Wir unterbinden somit das übliche Weihnachtsgeschäft mit Tieren von unserer Seite aus freiwillig.

November 2016

  • 20. November - Die meisten unserer Tiere werden nun auf die Winterruhe vorbereitet. Nur alte oder zu schlanke Tiere werden nicht überwintert.

Oktober 2016

  • 5. Oktober - Der komplette Tierbestand von Striped Colubrids wird vom Veterinäramt überprüft. Die Amtsveterinäre finden jedoch keinerlei Mängel und sprechen uns sogar ein Lob aus. Auszug aus dem Prüfformular: "Die Einrichtungen sind artgerecht, sehr kompetente Angaben betreffend Haltung der gepflegten Arten. Soweit ersichtlich weisen alle Tiere einen guten Nähr- und Pflegezustand auf."
  • 25. Oktober - Schriftlicher Abschlussbericht des Veterinäramtes. Schriftliche Bestätigung, dass die Haltung von Striped Colubrids keine Mängel oder Beanstandungen aufweist.

September 2016

  • 4. September - Die ersten Jungtiere sind futterfest und können ab Mitte September unsere Zucht verlassen.

August 2016

  • 21. August - Mitlerweile fressen fast alle Nachzuchten des aktuellen Jahres tadellos ihre Pinkis. Ab Ende September stehen die meisten der Tiere zum Verkauf.
  • 27. August - Arven, unsere Tarahumara Boa hat uns 6 schöne Jungtiere geboren

Juli 2016

  • 1. Juli - das Steppennattergelege hat angefangen zu schlüpfen.
  • 1. und 2. Juli - Die zwei Steppennattern-Jungtiere sind rasch und ohne komplikationen geschlüpft. Willkommen im Leben!
  • 12. Juli - Alessandro Z. hat uns die Black Jungle Dame zurückgebracht. So wie es bei uns durchaus möglich ist. Die Dame HG1-14 durchläuft nun bei uns wieder wie alle anderen Tiere eine ordentliche Quarantäne, bevor sie in ihr altes Terrarium zurück darf. Herzlich willkommen zurück "Blackly"
  • 13. Juli - Das Black Jungle F2 Gelege hat an Tag 77 der Inkubation angefangen zu schlüpfen. (Nachtrag: 2 Jungtiere, ein Verstorbenes)
  • 22. Juli - Das Nigrita-Gelege hat angefangen zu schlüpfen an Tag 67

 


Juni 2016

  • Eine Nachzucht durfte heute 24.06. Striped Colubrids verlassen. Wir wünschen der neuen Besitzerin Nicole L. viel Freude mit ihrem neuen Bloodred Kornnatter-Jungtier.

Mai 2016

  • 3. Mai - Lady Arven bezieht Anfang Mai ihr Geburtsterrarium. Auch wenn wir nicht sicher sind, ob sie wirklich trächtig ist, wollen wir auf alles vorbereitet sein.
  • 4. Mai - Ablage des F2 Geleges des Hybridprojektes. Es gab zwar "nur" vier Eier, dafür sind diese ausgesprochen gross. Keine Wachseier.
  • 16. Mai - Es gab 6 Mal Nigrita-Eier, keine Wachseier und Amun-Ra hat auch 14 Eier gelegt. Das Supercorn-Gelege ist auch zu 100% befruchtet, keine Slugs.
  • 30 Mai - Unsere Steppennatter-Dame Liang hat Eier gelegt. Leider nur zwei gute und drei Wachseier. Aber die beiden guten sind befruchtet.

April 2016

  • Verpaarungen Amurnattern erfolgreich, das Weibchen ist vermutlich trächtig
  • Verpaarung F2 - Hybridprojekt erfolgreich. Kohani ist trächtig.
  • Verpaarung Steppennattern erfolgreich. Liang, das zitronengelbe Weibchen ist vermutlich trächtig.
  • Verpaarung Tarahumara Boa: keine Verpaarung beobachtet, Arven vermutlich trächtig.

Mitte April 2016

Striped Colubrids geht als Webpräsenz online. Wir müssen aber hier noch vieles tun.